Warum heißt "Latvija" eigentlich "Latvija"?

L-INFOS - Der Name "Latvija" stammt von den alten Latgalliern, einem der indoeuropäischen baltischen Stämme, die zusammen mit den Kuriern, Selonern und Semigalliern das heutige lettische Volk bildeten. Die am 18. November 1918 gegründete Republik Lettland ist nach den Letten benannt.

Der Staat ist seit 1921 international anerkannt. Lettland überwand die sowjetischen und nationalsozialistischen Besatzungen (1940-1991) und stellte die Unabhängigkeit 1991 wieder her. Seitdem hat die Republik Lettland 2004 mit dem Beitritt zur NATO und zur Europäischen Union die Avantgarde der westlichen Welt erreicht.

Zurück