Lettisches LIGO-Fest in Hamburg

Am 19. Juni findet das gemeinsame Sommerfest von Hamburg@Work und der Wirtschaftsförderungsagentur Lettland in Opernloft in Hamburg. Unser Foto entstand allerdings auf der Ostsee auf der Höhe von Roja

L-INFOS - Am 19. Juni findet das gemeinsame Sommerfest von Hamburg@Work und der Wirtschaftsförderungsagentur Lettland in Opernloft in Hamburg. Mit lettischen Musikklängen, Craftbeer aus Lettland und dem typischen Kümmelkäse zaubert der Veranstalter die Mittsommerfestatmosphäre LIGO. Erwartet werden auch die Botschafterin Lettlands, Frau Inga Skujiņa, sowie das Honorarkonsulat der Republik Lettland in der Hansestadt Hamburg.

Auf der Veranstaltung in Hamburg werden sich eine Reihe von lettischen Firmen präsentieren und zu Gesprächen am 19. Juni Vormittag zur Verfügung stehen:

ETAGO (etago.eu) – Hersteller von modernen und innovativen Ladensäulen und -Infrastruktur für Elektrofahrzeuge. Etago verfügt über das größte Ladesäulennetz in Lettland, sucht Kooperation mit Unternehmen, die ein eigenes Netz ausbauen möchten, Kommunen sowie Kooperationspartner im Bereich Elektromobilität.

SWH Sets (sets.lv) – Softwareentwickler, Red Hat Technologien, sucht Kontakte im Bereich IT Consulting, Systemintegration.

Mobilly TX (mobilly.lv) – Mobilly entwickelt Lösungen für Kommunen und agiert als IT Schnittstelle zwischen den Bürgern und der Kommune. Einwohnertickets für ÖV, Abrechnungen für das Schulessen, smartes Parken und vieles mehr – mit Mobilly haben Sie praxisgeprüfte Lösungen. Gesucht werden Kommunen bis ca 150.000 Einwohner sowie IT Consultingunternehmen.

Squalio (squalio.com) – kennen Sie das Problem – Ihr Unternehmen hat viele Arbeitsplätze, zahlreiche Softwarelizenzen, und Sie haben das Gefühl, dass viel zu viel Geld an Lizenzgebühren überwiesen wird. Als SAM spezialisiertes Unternehmen überprüft Squalio Ihr System (sowohl Software als auch Hardware) und hilft Geld zu sparen. Squalio sucht Endkunden sowie SAM Unternehmen in Deutschland.

Datakom (datakom.lv) – Datakom hat ein modernes Kassenabrechnungsystem für kleine Unternehmen entwickelt, welches den neusten fiskalen Richtlinien der EU entspricht. Das Produkt TIKI-TAKA PAY ist eine Lösung für alles – ein Gerät mit einer fiskal konformen Software, Kassenmaschine, Kreditkartenstelle, Gutscheinvalidierung, Produktscanner und Quittungendrucker. Zu den Kunden von Datakom zählen Scania, Tele2, CircleK, LSG Group und viele mehr. Gesucht werden Partnerunternehmen, die das TIKI-TAKA PAY System auf dem deutschen Markt vertreten möchten.

TILDE (tilde.com) – eines der europaweit führenden Unternehmen in maschineller Übersetzung, speziell für kleine Sprachen. Das automatisierte Übersetzungssystem von Tilde kann in der Firmensoftware integriert werden. Das ermöglichst die Kommunikation in eigener Sprache mit einer automatisierten Übersetzung in die benötigte Zielsprache. Tilde entwickelt auch Chatbots und andere moderne Produkte. Gesucht werden Endkunden sowie Dienstleister, die das Angebot von Tilde in eigenem Portfolio einschliessen möchten.

DZC (dzc.lv) – klassischer Softwareentwickler, spezialisiert sich auf Produkte für das E-learning. DZS verfügt über zahlreiche Qualitätszertifikate und sucht Unternehmen, die Softwarelösungen benötigen.

Data Security Solutions (dss.lv) – DSS ist der Veranstalter der größten Cybersecurity Konferenz in den baltischen Ländern und sucht Unternehmen, Händler, Studenten, Vertreter der Industrie und alle, die mit dem Thema Cybersecurity arbeiten.

Latvian IT Cluster (itbaltic.com) – Latvian IT Cluster vereint viele IT Unternehmen in Lettland und hilft auch bei internationalen Kontakten und Kooperationen.

ABENDPROGRAMM

18:30 Uhr: Einlass
19:30 Uhr: Begrüßung
19:45 Uhr: Vorstellung der Gäste aus Lettland
20:15 Uhr: Networking & BBQ
23:00 Uhr: Ausklang der Veranstaltung

Falls Sie sich noch nicht registriert haben, haben die Möglichkeit sich kostenlos anzumelden: Informationen gibt es bei:

Helmuts Salnajs

Botschaftsrat Wirtschaft und Handel

Botschaft der Republik Lettland

helmuts.salnajs@liaa.gov.lv

Zurück