Kurzbesuch in Roja/Kurland

Wir können nichts dafür, dass sie nicht in Lettland sind, aber vielleicht schaffen sie es zum Fischerfest in Roja

L-INFOS/fr - Auch in Kurland knallt die Sonne vom Himmel. Es sei ungewöhnlich warm, erzählen einem die alten Letten, so etwas hätten sie noch nie erlebt. Kann ich auf die Schnelle nicht überprüfen, aber was soll es auch: In Kurland ist man immer in der Nähe von Meer und so geht es ab nach Roja, einem alten Fischerort, der heute auch für internationale Touristik steht. Der Hafen von Roja, sonst voll mit kleineren Fischereibooten und -schiffen, platzte heute vor Jachten aus allen Nähten.

Roja  lädt auch in diesem Jahr zu einer der großartigsten und größten Strandparty an der nördlichen Küste von Kurzeme ein. Schiffe, Meerjungfrauen, traditioneller Besuch des Seekönigs, aufregende Fischerspiele, ziemlich ernst zu nehmende Sportarten und Spiele, ein Kinderstrand, ein breites Unterhaltungsangebot, Fischsuppe und ein Markt - alles, wie es sein sollte, wenn man eine Veranstaltung feiert . Die Konzerte des Festivals finden am Strand statt und Feuerwerke erleuchten den Abendhimmel über dem Meer.

Seefest in Roja: 13.07.2019

Wenn sie weitere Informationen benötigen, dann gibt es die HIER!

Das Tourismusinformationsbüro in Roja (TIC) ist in den Räumlichkeiten des Seefahrtsmuseums von Roja untergebracht, in der Selagas iela 33. Das ist eine kleine Abteilung im Gemeinderat von Roja mit einem Mitarbeiter – dem Leiter des Büros. Das TIC wurde 2001 gegründet.

Das TIC befindet sich an einem strategisch gut gelegenen Ort, am wichtigen Tourismusweg Rīga- Roja- Kolka, am Rande der Hauptstrasse.

Information beim TIC in Roja unter tic@roja.lv; Website - www.roja.lv

Im TIC in Roja können Sie unterschiedliche Information zum Tourismus in Lettland, in verschiedenen Regionen von Lettland, in der Region Talsi, in der Gemeinde Roja und in Roja.

Zurück