Deichmann Schuhe demnächst in Lettland

L-infos/fr - Für viele lettischen Frauen - aber auch für die Männer - die längere Zeit in Deutschland waren, wird in Lettland demnächst ein Traum wahr.

Wie zu hören war, hat die Firma Deichmann eine Firma in Lettland gegründet und will - wahrscheinlich in Riga - ein Schuhgeschäft eröffnen. Das Grundkapital der lettischen Deichmann-Firma soll eine Million Euro betragen. Die Deichmann SE ist ein Familienunternehmen, das sich zu 100 Prozent im Besitz der Unternehmerfamilie befindet. Deichmann ist eine der bekanntesten - wenn nicht die bekannteste - Bekleidungs- und Schuhmarke für preisgünstige Angebote in Deutschland.

Deichmann will nach vorliegenden Informationen in allen drei baltischen Staaten aktiv werden. Seit dem Jahr 2008 ist das Unternehmen bereits in Litauen tätig. Aktuell werden dort 18 Deichmanngeschäfte betrieben. (©Foto-Videonachweis: Deichmann)Die Deichmann-Story: Was macht Deichmann so erfolgreich? HIER auf YouTube


Die Deichmann-Story: Was macht Deichmann so erfolgreich? HIER auf YouTube

Zurück